Expert:innen von 20blue

Helmut Ebert

Helmut Ebert

Prof. Dr. Helmut Ebert ist Mitgründer von HEEM transformations (2020).

Er ist außerplanmäßiger Professor für Linguistik an der Universität Bonn und Autor zahlreicher Publikationen zu Organisations-/Visionsentwicklung und Leadership-Kommunikation.

Nach dem Studium der Germanistik, Psychologie und Kommunikationsforschung habilitierte er über Unternehmensleitbilder. Es folgten Gastprofessuren und Forschungsaufenthalte u. a. an der Universität Innsbruck und an der Middlesex Business University (London).

Von 2010 bis 2012 war er Abteilungsleiter für “Duitse taal en cultuur” an der Radboud Universiteit Nijmegen. Er ist Hugo-Moser-Preisträger des Instituts für Deutsche Sprache (IDS Mannheim).

Insights von Helmut Ebert

informieren
expertstatements

Beratung und Seminare in der Coronakrise:
tiefe Dialoge sind auch digital möglich

“Die Coronakrise bedeutete auch für uns Umstellung auf Online-Seminare. Wir sind in diesem neuen Format bei unserer Grundidee geblieben: Leadership und Transformationsdialoge um Coachingelemente zu bereichern. Eine der spannendsten Erfahrungen war, dass es möglich ist, auch in virtuellen Seminaren tiefe Gespräche zu führen, die völlig neue Erkenntnisse fördert.” Ein Expert Statement von Dr. Edith Münch und Prof. Helmut Ebert.

Von Edith Münch und Helmut Ebert, 20.04.2021

informieren
expertstatements

Der Wert der Gesundheit
und die Notwendigkeit klarer Begriffe

„Die Coronakrise bedeutet für mich als Sprachexperte für Transformations- und Change-Prozesse, dass es auf die Klärung von Begriffen und auf neue Dialogformate ankommt, die uns dabei helfen, disziplinübergreifend unser Denken zu beobachten, die jeweiligen blinden Flecken zu entdecken und systematisch neue Erkenntnisse zu gewinnen, indem wir alte Denkmodelle in Frage stellen.“ - Eines unserer #expertstatements von Helmut Ebert.

Von Helmut Ebert, 27.03.2020